Schatten- finanzindex 2015 – Deutschland auf Platz 8

Deutschland belegt beim Schattenfinanzindex 2015 (Financial Secrecy Index, FSI) Platz acht. Auf Deutschland entfallen über 6 Prozent des globalen Marktes für Offshore-Finanzdienstleistungen. Deutschland ist ein sicherer Hafen für die gestohlenen Reichtümer von Diktatoren, Steuerfluchtgelder und Mafiavermögen aus aller Welt. TJN-Forscher Markus Meinzer berechnet in
seinem im September 2015 veröffentlichten Buch „Steueroase Deutschland“, dass sich die steuerfreien verzinsten Anlagen,
die von ausländischen Investoren im August 2013 im deutschen Finanzsystem gehalten wurden, auf 2,5-3 Billionen Euro belaufen.

mehr Informationen zum Schattenfinanzindex